Wunschberuf definieren

Checkliste: Arbeitsplatzprofil

Haken im Kreis mit Schriftzug Arbeitsplatzprofil
© © stockfreeimages.com / Rmcagru

Berufsfeld

  • Ich möchte wieder in meinen erlernten beziehungsweise vor der Familienphase ausgeübten Beruf arbeiten.
  • Ich möchte mir auf meinem Beruf aufbauend ein neues Tätigkeitsfeld erschließen.
  • Ich möchte mich beruflich verändern und suche ein neues Berufsfeld.
  • Ich möchte mich beraten lassen, welche Berufsfelder für mich in Frage kommen. Beratungsstellenlandkarte auf perspektiven-schaffen.de

Kompetenzen und Qualifikation

  • Ich verfüge über die Qualifikationen und Kompetenzen, die für mein angestrebtes Berufsfeld notwendig sind.
  • Ich möchte meine beruflichen Qualifikationen aktualisieren.
  • Ich möchte zusätzliche Qualifikationen für den Beruf erwerben.
  • Ich möchte eine Qualifikation für ein neues Tätigkeitsfeld erwerben.
  • Ich habe im Ausland Qualifikationen erworben und möchte sie in Deutschland anerkennen lassen.
  • Ich möchte mich beraten lassen, wie ich meine vorhandenen Qualifikationen am Arbeitsmarkt einsetzen kann. Beratungsstellenlandkarte auf perspektiven-schaffen.de
  • Ich möchte mit professioneller Hilfe meine bisher erworbenen beruflichen Qualifikationen und die während der Familienphase dazu gewonnen Kompetenzen besser erfassen und herausarbeiten. (Beratungsstellen)

Arbeitszeit

  • Ich möchte Vollzeit arbeiten.
  • Ich strebe eine Beschäftigung in Teilzeit an.
  • Ich suche ein flexibles Arbeitszeitmodell.
  • Ich kann mir vorstellen, im Schichtbetrieb, in den Abendstunden, am Wochenende zu arbeiten.

Arbeitsform

  • Ich möchte als sozialversicherungspflichtige:r Beschäftige:r (Angestellte:r) arbeiten.
  • Ich kann mir vorstellen, eine selbstständige Tätigkeit (Existenzgründung, freie Mitarbeit) auszuüben.

Arbeitsort und Mobilität

  • Ich möchte meine Arbeit am Unternehmenssitz ausüben.
  • Die Wegezeit zum Arbeitsort darf __ Stunden nicht überschreiten.
  • Ich möchte meiner beruflichen Tätigkeit von zu Hause aus nachgehen.
  • Ich bin bereit und in der Lage, ein- oder mehrtägige Geschäftsreisen zu unternehmen.
  • Für die Aufnahme einer neuen Tätigkeit bin ich bereit umzuziehen.

Besondere Wünsche an das Unternehmen

  • Ich möchte in einem wiedereinstiegsfreundlichen Unternehmen arbeiten.
  • Ich möchte meine Selbstständigkeit wiedereinstiegsfreundlich gestalten.
  • Ich möchte bei einem Unternehmen arbeiten, das familienunterstützende Maßnahmen anbietet.

Einkommensvorstellungen

  • Ich habe eine klare Vorstellung davon, wie viel Einkommen ich verdienen möchte.
  • Ich möchte mir veranschaulichen, wie sich meine beruflichen Wiedereinstiegspläne auf mein Einkommen und meine Altersversorgung auswirken. (Wiedereinstiegsrechner)
  • Ich habe keine klare Vorstellung davon, wie viel ich verdienen kann und benötige professionelle Unterstützung. Beratungsstellenlandkarte auf perspektiven-schaffen.de

Umsetzbarkeit des Wunschberufes

  • Mit Blick auf die Umsetzbarkeit der ermittelten Vorstellungen zum "Wunschberuf" sollten sich Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger auch bewusst darüber werden, in welchen Bereichen sie bereit und in der Lage sind, Kompromisse zu machen und vom Ideal abzuweichen. Das so ermittelte Profil mit seiner Bandbreite an Möglichkeiten kann als erste Grundlage für den weiteren Prozess des beruflichen Wiedereinstiegs und die konkrete Suche nach einer Beschäftigung dienen.