Aktuelle Meldungen

Suche: 185 Ergebnisse

Sortierung
  • Bundesfrauenministerin Lisa Paus sprach auf einem OECD-Forum zum Thema Gleichstellung in Paris über Wege zur weiteren Gleichstellung der Geschlechter. Im Fokus standen auch Praxisbeispiele aus Deutschland.

  • Am 06.06.2024 fand im Rahmen des Projektes „Perspektiven 4.0 – Eine Plattform für die Gleichstellung“ zum sechsten Mal das Format einer digitalen Gleichstellungslounge statt. Thema war „Stärkung durch (finanzielle) Sicherheit: Wege zur Existenzsicherung von Frauen“.

  • Die neue Studie des Unternehmensprogramms „Erfolgsfaktor Familie“ zeigt: Für Beschäftigte mit familiärer Verantwortung ist betriebliche Familienfreundlichkeit ein Muss, jedoch unterscheiden sich die gewünschten Maßnahmen deutlich.

  • Auch Mädchen begeistern sich für Mathematik, Informatik und Technik - unter diesem Motto ist das Bundesjugendministerium 2024 auf der IdeenExpo in Hannover vertreten.

  • Wie lassen sich Familie und Schichtarbeit vereinbaren? Auf einer Veranstaltung von "Erfolgsfaktor Familie" diskutierte Ekin Deligöz mit Teilnehmenden, wie betriebliche Anforderungen und Wünsche der Beschäftigten in Einklang gebracht werden können.

  • Erhalten selbstständig erwerbstätige Frauen ausreichend Schutz und Unterstützung während der Schwangerschaft? Diese Frage diskutierte Ekin Deligöz mit den Teilnehmenden eines Workshops zum Mutterschutz für Selbstständige.

  • Information des Bundesarbeitsministeriums Mehr Anreize für dringend benötigte Fachkräfte

    Das weiterentwickelte Fachkräfteeinwanderungsrecht schafft angesichts des massiven Bedarfs an Fachkräften in vielen Branchen neue Möglichkeiten, um in Deutschland zu arbeiten. Ab dem 1. Juni 2024 wirken weitere Elemente des Regelungspakets, darunter diejenigen zur Chancenkarte und zur Erweiterung der Westbalkanregelung. Dann sind alle Stufen des neuen Fachkräfte­einwanderungs­rechts in Kraft.

  • Mit dem she succeeds award würdigt und prämiert der Verband deutscher Unternehmerinnen e. V. (VdU) erfolgreiche Unternehmensnachfolgen sowie -übergaben.

  • Gesamtstrategie Fachkräfte in Kitas und Ganztag Mehr Fachkräfte in Kitas und Ganztag: Lisa Paus legt Strategie vor

    Die neue Gesamtstrategie zur Bekämpfung des Fachkräftemangels in der Kinderbetreuung zielt darauf ab, die Situation für Kinder, Eltern und pädagogische Fachkräfte zu verbessern und neue Fachkräfte zu gewinnen.

  • Laut Artikel 9 der EU-Entgelttransparenzrichtlinie (ETRL) müssen Unternehmen mit mindestens 150 Beschäftigten bis Juni 2027 zum ersten Mal über ihr geschlechtsspezifisches Entgeltgefälle berichten. Das Bundesgleichstellungsministerium fördert die Entwicklung einer Webanwendung, die bei der Erfüllung dieser Berichtspflicht unterstützt. Nun werden Unternehmen für die Mitarbeit in der Testphase gesucht!